NEWSARCHIV 2009

<- zurück zu den aktuellen Informationen


Weihnachtswünsche


DEZEMBER 2009 ► Einladung zu unserem Festsonntag 24.01.2010

24. JanuarSchon heute möchten wir Sie recht herzlich zu unserem Festsonntag
am 24.Januar 2010 einladen! Wir möchten Ihnen zum Jahresstart unseren
neuen Geschäftsbereich präsentieren - Mobilitäts Umbauten für verschiedene
Fahrzeugmodelle
. An diesem Tag ermöglichen wir Ihnen ein paar Einblicke
an Hand von unseren eigenen umgebauten Vorführautos sowie die unserer
Partnerfirma Paravan.



NOVEMBER 2009 ► Dotterweich Mobilitäts Umbauten

Auto Mobilitäts Umbauten Bamberg Wir erweitern ab sofort unser bewährtes
Leistungsspektrum um den Bereich der
behindertengerechten Fahrzeugumbauten“.
Das betrifft den gesamten Landkreis
Bamberg und weiter. Als staatlich geprüfter
Physiotherapeut sind Marc Dotterweich der medizinische Background und die Problematik
der durch die unterschiedlichen Krankheitsbilder verursachten Bewegungseinschränkungen
bestens bekannt.
Das Auto ist wesentlicher Bestandteil unserer individuellen Mobilität. Gerade für Menschen
mit Behinderungen können Mobilitäts-Umbauten von Auto Dotterweich dafür sorgen, dass
diese Unabhängikeit nicht verloren geht.
ParavanAls Lizenzpartner von Paravan haben wir einen sehr
erfahrenen Partner mit einer großen Produktvielfalt
für maßgeschneiderte Fahrzeug-Umbauten gefunden.
Wir freuen uns Ihnen ab sofort die verschiedensten
Mobilitätsumbauten anbieten zu können, fragen Sie einfach nach Ihrer individuellen
Lösung für mehr Mobilität! Wir freuen uns auf Sie.



MAI 2009 ► Wiedereröffungsfest am 09. Mai

Ein toller Erfolg war unser Wiedereröffnungsfest.
Zahlreiche Freunde und Gäste kamen vorbei
und wurden mit vielen Programmpunkten am
Abend und guter Bewirtung unterhalten. Der
Franz-Dotterweich-Gedächtnispreis wurde
erstmalig verliehen und ging an die Bamberger
Tafel e.V.
, eine Institution, die Menschen in Not
mit Lebensmitteln, Kleidern und nützlichen
Dingen unterstützt. Michaela Revelant und Wilhelm
Dorsch nahmen die Auszeichnung freudig
entgegen. Eine 500 Eurospende gab es zudem für den St. Vinzenzverein.
Der Franz-Dotterweich-Gedächtnispreis ist als eine jährliche Auszeichnung ins Leben gerufen
worden, die für sozial aussergewöhnliche Engagements vergeben werden soll, in Erinnerung an
unseren Vater. Was Franz Dotterweich alles in seinem Leben auf die Beine gestellt hat gemäß
seinem Lebensmotto "Alles ist möglich" zeigte uns Wolfgang Reichmann mit seiner Präsentation,
die viele Aktivitäten von "30 Jahre Renault" über die "Wahl der Miss Renault" oder "Wetten Spaß"
Revue passieren lies. Eine Vorstellung des neuen Renault Scénic, der erst im Sommer auf den
Markt kommt, rundete das Programm ab. Vielen Dank an alle Gäste für den gelungenen Abend!


Fest Fest Fest



APRIL 2009 ► Wir machen weiter

Marc, Franziska und Dirk Dotterweich
Marc, Franziska und Dirk Dotterweich

Auto Dotterweich besinnt sich auf seine Wurzeln
und kehrt zum "Stützpunkt" Steinsdorf zurück.
Seit 1960 ist der Name Renault Dotterweich in der
Region als Synonym für Service und Qualität rund
um Auto & Mensch bekannt. Das Auto Dotterweich
GmbH-Team bietet Ihnen unter der neuen Leitung
von Marc und Dirk Dotterweich die gewohnten, jahre-
lang liebgewonnenen Leistungen in den Bereichen
Neu-, Gebrauchtwagen und Werkstattservice.
Wir stehen Ihnen von jetzt an wieder voll und ganz in unserem Heimatort Steinsdorf mit unserem
kompetenten Team zur Verfügung.
-> mehr zur Geschichte der Familie Dotterweich lesen



* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer
Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen"
entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.